*
Login-Header
blockHeaderEditIcon
social-media-header
blockHeaderEditIcon
worldsoft-logo
blockHeaderEditIcon
nav
blockHeaderEditIcon

Block-Schreibrechte

Mit dieser Funktion können Block-Schreibrechte für Gruppen vergeben werden. Somit können verschiedene Bereiche innerhalb einer Webseite auf Benutzer aufgeteilt werden. Diese Benutzer haben nur Zugriff auf die freigegebenen Blöcke. Hier finden Sie die Anleitung aufgrund eines Beispiels. 

Gruppen erstellen (WBS)

Zuerst loggen wir uns in die WBS ein.

a) Klicken wir nun auf CRM - Gruppen.

b) Mit dem Button erstellen wir die neuen Gruppen.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Hier verwenden wir als Beispiel zwei Gruppen.

  • Der ersten Gruppe vergeben wir den Namen "Blaue Blöcke".
  • Der zweiten Gruppe vergeben wir den Namen "Grüne Blöcke".

c) In dem Eingabefeld wird der Name eingetragen. In unserem Beispiel ist das "Blaue Blöcke" und "Grüne Blöcke". Danach speichern wir die Gruppe ab.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Als Nächstes vergeben wir Mitarbeiter/-innen die erstellten Gruppen.

Dazu gehen wir in die CRM und klicken auf die Checkbox bei "Frau Jung".

d) Danach erscheinen verschiedene Funktionen. Wir klicken auf das dritte Symbol "Gruppe hinzufügen". Bei dem geöffneten Fenster wählen wir die Gruppe aus.

"Frau Jung" ist für die grünen Blöcke zuständig deshalb bekommt sie die Gruppe "Grüne Blöcke".

"Herr Walden" ist für die blauen Blöcke zuständig deshalb bekommt er die Gruppe "Blaue Blöcke".

Alle Einstellungen in der WBS sind jetzt gemacht. Im nächsten Schritt bearbeiten wir die Webseite.
(Wenn Sie noch mit Oasis arbeiten, die Gruppen im Oasis erstellen)

Worldsoft Pagespeed-Modul

Worldsoft CMS

Zuerst loggen wir uns in die Webseite ein. Danach klicken wir auf das Personen Symbol damit wir in die Administration gelangen.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Wir klicken nun auf den Punkt "Navigation". Hier finden wir eine Übersicht der erstellten Seiten. 

Worldsoft Pagespeed-Modul

Nun klicken wir bei der gewünschten Seite (Startseite) auf das Schloss mit dem Stift. Hier wählen wir nun unsere Gruppen aus (Blaue Blöcke, Grüne Blöcke).

Jetzt speichern wir unsere Einstellungen.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Als Nächstes vergeben wir den Gruppen die Schreibrechte für die Blöcke. Dazu gehen wir zu dem Navigationspunkt "Rechte/User". Bei der Gruppe klicken wir auf das Bearbeiten Symbol.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Bei den Block-Schreibrechten klicken wir die gewünschten Blöcke an.

Nur die ausgewählten Blöcke können von dieser Gruppe bearbeitet werden.

Sobald wir alle ausgewählt haben klicken wir auf speichern.

Worldsoft Pagespeed-Modul

In unserem Beispiel klicken wir für die Gruppe "Grüne Blöcke" den Block "Startseite-text-02" an und speichern.

Für die Gruppe "Blaue Blöcke" wählen wir den Block "Startseite-text-01" an und speichern.

Alle Einstellungen sind gemacht. Wir testen nun das Resultat.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Blockname herausfinden

Um den Namen der Blöcke zu finden klicken wir auf die Bearbeitungsfunktion der Blöcke.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Jetzt klicken wir in einen Block und wählen im Editor das Ordner Symbol aus.

Im geöffneten Fenster wird der Blockname angezeigt.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Worldsoft Pagespeed-Modul

Blöcke bearbeiten

Wir loggen uns mit dem Beispiel-Benutzer Frau Jung auf der Webseite ein.

Bei der Bearbeitungsleiste sehen wir nun zwei Funktionen:

B Damit können wir die freigegebenen Blöcke bearbeiten.

Mit dem anderen Symbol loggen wir uns aus.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Wir bearbeiten nun den Block. Die "Frau Jung" hat nur Zugriff auf diesen Block. Alle anderen Blöcke können nicht bearbeitet werden.

Worldsoft Pagespeed-Modul

Der andere Benutzer "Herr Walden" hat nur Zugriff auf den "Blauen Block".

Worldsoft Pagespeed-Modul
suche-titel
blockHeaderEditIcon

Noch nicht gefunden was Sie suchen?

suche-01
blockHeaderEditIcon

copyright
blockHeaderEditIcon
Worldsoft AG
footer-menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail