*
Logo
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon

E-Mail-Postfächer

Hier verwalten und ändern Sie die Einstellungen und Passwörter Ihrer E-Mail-Konten und E-Mail-Weiterleitungen.

Anleitung zur Bedienung

Loggen Sie sich auf der Website ein und gehen Sie in die Administration.

a) In der Administration klicken Sie oben rechts auf das "Mail" Symbol.

b) Die Server-Informationen benötigen Sie z.B. für das Einrichten Ihres Mail-Accounts in einem E-Mail Client oder auf dem Smartphone. Die Anleitungen zum Einrichten finden Sie hier:
E-Mail Konto einrichten

Protokoll
Das "Protokoll" ist die Art Ihres E-Mail Kontos. Unterschieden werden die "Protokolle" durch die einzelnen Funktionen. Im Gegensatz zu dem "Protokoll" POP 3 haben Sie beim "Protokoll" IMAP die Möglichkeit Ordner zu definieren und die E-Mails auf dem Server zu speichern. Ihre E-Mails sind nun bei Datenverlusten von Ihrem Computer nicht gefährdet.

Adresse
Wenn Sie die "Adresse" in Ihren Browser eingeben, wird Ihnen direkt das Login zu Ihren @MAIL-Account angezeigt. Sie benötigen die "Adresse" auch um Ihre E-Mail Adresse in einen E-Mail Client zu integrieren. In Ihrem E-Mail Client wird die "Adresse" meist als Posteingangs bzw. als Postausgansserver bezeichnet. Geben Sie dort die "Adresse" Ihres bevorzugten "Protokolls" ein.

Ports
Die "Ports" werden von Ihrem E-Mail Client sowohl auch von Ihrem FTP-Client, sofern Sie keinen Port vergeben haben, automatisch vergeben.
 

c) Hier wird der Speicherplatzbedarf Ihres Kontos in Bezug auf die E-Mail Postfächer angezeigt.

d) Die Passwortregeln müssen beim Anlegen eines neuen E-Mail Postfach beachtet werden. Werden diese nicht beachtet kann kein E-Mail Postfach angelegt werden und Sie erhalten die entsprechende Fehlermeldung.

E-Mail Postfach erstellen

Direkt unter den Server-Informationen finden Sie Ihre "Postfächer". Sie können hier neue E-Mail Adressen anlegen oder bereits vorhandene E-Mail Adressen bearbeiten.

a) Geben Sie in das erste Feld den Namen der E-Mail Adresse ein. Den ersten Teil können Sie selbst wählen wie in unserem Beispiel "johndoe". Im zweiten Teil nachdem @ muss immer die Website URL stehen z.B. "ihre-domain.com".

Im zweiten Feld vergeben Sie ein passendes Passwort. Dabei sollten die Richtlinien beachtet werden, die Sie im oberen Bereich finden.

Im dritten Feld vergeben Sie den Speicherplatz des Postfachs. Diesen können Sie später jederzeit wieder anpassen.

b) Klicken Sie auf das "Plus" Symbol, um das Postfach zu erstellen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail